Home

Willkommen zum “All you can Sing Buffet” von
Tamara’s Enjoy your Voice


Interaktive Online-Livecoachings auf Zoom, individuelles Feedback für deine Stimmarbeit, Masterclasses für semi- und professionelle Sänger

Bring Genuss und Kreativität in deine Stimmarbeit, knacke schwierige Songpassagen und finde einen Übungsrhythmus, der auf deinen Alltag passt.

Wir arbeiten uns unter Anderem mit Complete Vocal Technique wiederholt durch die unterschiedlichen Bereiche, die die Stimmgesundheit und die Klanggestaltung betreffen.
Wir sind aktuell ausgebucht. Nächste Bookingmöglichkeit erst wieder ab 15.03.21. In der Zwischenzeit kannst Du gerne den Newsletter “Ein Gruß aus der Küche” abonnieren und so gratis ein monatliches Highlight abgreifen.


Was das Singbuffet nicht ist:
– ein Kurs, in dem man Songs singen lernt
– ein Kurs, bei dem man träge hinter dem Bildschirm sitzt
– ein Onlinekurs, der nur wegen der Pandemie online ist

Was das Singbuffet ist:
– ein Kurs, in dem wir kollegial und auf Augenhöhe in einer Gruppe miteinander arbeiten
– ein Kurs, der dir einen individuellen Werkzeugkasten an die Hand gibt, um gesangstechnische Herausforderungen dauerhaft zu meistern
– ein Raum, den Du für alle stimmtechnischen Aspekte deiner gesanglichen Arbeit nutzen kannst


Du möchtest…

  • mit Regelmäßigkeit und Kontinuität an deinen gesanglichen Zielen arbeiten
  • nach und nach eine tiefere Verbindung zu deinem Songmaterial und deiner Kreativität aufbauen
  • auf eine wissenschaftlich fundierte Gesangspädagogik zurückgreifen können und zugleich den Künstler in dir anfüttern
  • mit mehr Ausdauer singen, Töne länger halten können, in allen Stimmlagen singen können
  • nicht in die Kopfstimme wechseln müssen
  • fließende Übergänge zwischen allen Stimmintensitäten entwickeln
  • als Singer Songwriter den eigenen unverwechselbaren Sound weiter entwickeln
  • an Powervocals (Belting und co.) arbeiten, um besonders intensive Emotionen in der Musik gesund zum Ausdruck bringen zu können
  • deine Stimme in all ihren Facetten kennen und nutzen lernen
  • Wege zur Improvisation entdecken – ganz ohne Noten


Reinschauen

Auszüge aus dem Schnuppercoaching am 07.10.2020

Gut zu wissen:

Enjoy your Voice macht schon seit längerem anonyme Umfragen zu Kursen im Real Life und Online. Wie ist die Stimmung in den Onlinekursen?

Befragt wird immer in einem Rating von 0-10. “0” entspricht “stimme überhaupt nicht zu” und “10” entspricht “stimme voll zu”.

Stimmseminar: “War das Verhältnis aus Theorie und Praxis an den Kursabenden für Dich ausgewogen?” 9 Punkte

Livestream: “Die Aufgabenstellungen während der Kursabende waren klar formuliert.” 9.3 Punkte

Stimmseminare und Masterclasses: “Ich habe neue Ideen gewonnen, wie ich sinnvoll üben kann.” 9.5 Punkte

Stimmseminare und Masterclasses: “Während der Kursabende fühlte ich mich mit meinen Anliegen wahrgenommen.” 9.0 Punkte

Stimmseminare und Masterclasses: “Ich fühlte mich von den anderen Teilnehmern respektiert.” 9.3 Punkte


“Online Gesangskurs – eine coole Lösung von zu Hause die Stimme zu verbessern. Praktisch, da man keine Anfahrtswege hat, gerade jetzt. Tamara geht superlieb auf einen ein und man braucht keine Hemmungen haben vorzusingen.”

Marion, Chor- und Studiosängerin, Teilnehmerin einer Onlinegesangsklasse mit Masterclasses (2018-2020)

“tippi toppi war das wieder, toll gemacht tamara.”

Sam, Singer Songwriter, Teilnehmer einer Onlinegesangsklasse mit Masterclasses (2020)

“It was nice to be able to mute and try out for yourself, while you could learn from the others.”

Anonymous from “Noisify! – International Onlineseminar for Rock and Metal Singers”


Themenübersicht und Booking 2021


JANUAR: Zzzzz…. Sanft ins neue Jahr

Körperspannung vs. Flow im Verhältnis zu Dynamik und Lautstärke


Du möchtest:

  • mit mehr Stimmfreiheit singen und nicht mehr heiser werden
  • Töne länger halten und sauber beenden können
  • mit deinem ganzen Körper ungehindert singen
  • deinen Tonumfang erweitern
  • Support in Anwendung bei unterschiedlichen musikalischen Anforderungen

Singbuffet (wöchentlich Mittwoch): Zeit für Balladen und Slow-Mo. Dieser Monat gehört den langsamen Songs und eignet sich daher hervorragend, um die Verbindung zwischen Atmung und Stimmklang (Support) zu stärken.
Atem- und Muskulaturtraining zur Unterstützung des Singens; Supportarbeit für deinen Song

Songideen: Gegensätzliche Songs mit langen vs. kurzen Melodiebögen; mit großem vs. kleinem Tonumfang; z.B.: Clown (Emeli Sandé), Je suis malade (Lara Fabian), When we were young (Adele), I’ll be there (Jackson 5), Remember (Josh Groban), You are the reason (Calum Scott), Let it go (James Bay), Stay (Rihanna), People help the people (Birdy), Unknown to you (Jacob Banks), I can’t make you love me (Teddy Swims)

Stimmarbeit intensiv (monatlich Freitag): Präzision für Melodien und Tonsprünge. Hier arbeiten wir an der punktgenauen Verbindung zwischen Körper und Stimme in kleinsten melodischen Einheiten, sowie an fließenden dynamischen Übergängen in verschiedenen Stimmlagen.

Masterclass (monatlich Freitag): Einzelcoaching im Beisein der Klasse. Der Sänger bereitet einen Songausschnitt seiner Wahl vor und legt selbst fest woran er arbeiten möchte.
20 Minuten pro Sänger
Gesamtdauer: 90 Minuten


FEBRUAR: Lebe deinen Song

Du möchtest:

  • Intensiver mit Songinterpretation arbeiten
  • Grundlagen pflegen
  • an fließenden, dynamischen Wechseln zwischen Stimmintensitäten arbeiten

Singbuffet (wöchentlich Mittwoch): Trainiere und nutze deine Vorstellungskraft und erschaffe die Welt, die deinen Song umgibt. Entwickle die Charaktere deines Songmaterials und kommuniziere mit ihnen; Stimmarbeit: Twang, bewegliche Zunge und Stärkung der Atemhilfsmuskulatur (damit Du alles ausdrücken kannst, was Du möchtest.)

Songideen: häufig gehörte / gesungene Songs; z.B.: Make you feel my love, You’re still the one, A thousand Miles, …

Stimmarbeit intensiv (monatlich Freitag): verschiedene Twangintensitäten – welche Stimme braucht wieviel und wie übt man das -> individuelle Worksessions und Feedback; Vokale, Zungenpositionen, Resonanz

Masterclass (monatlich Freitag): Einzelcoaching im Beisein der Klasse. Der Sänger bereitet einen Songausschnitt seiner Wahl vor und legt selbst fest woran er arbeiten möchte.
20 Minuten pro Sänger
Gesamtdauer: 90 Minuten

Photo by Oleg Magni on Pexels.com
Photo by Skitterphoto on Pexels.com

Über den Küchenchef


Es war mir schon immer ein Herzensanliegen, Sängern zu helfen das gesund auszudrücken, was sie möchten – in einem Musikstil, den sie mögen und auf eine Art, die für sie selbst authentisch ist. Manchmal gehen wir dabei überraschende und holprige Umwege, bis wir dort ankommen, wo wir hinwollen. Manchmal können wir nicht genau greifen, wohin wir wollen. Und doch liegt die Lösung des Problems oft direkt vor der eigenen Nase. 

Experimentierfreude, Genuss und Stimmarbeit, die sehr in die Tiefe geht – all das vereint das “All you can Sing Buffet”.

Hi! Ich heiße Tamara Pientka. Ich habe einen Universitätsabschluss in Musikpädagogik und unterrichte seit 12 Jahren für mein Leben gerne Gesang und darf Menschen in ihrer künstlerischen Entwicklung mit ihrer Stimme begleiten. Seit 2018 unterrichte ich regelmäßig online – sowohl im Einzelunterricht als auch Gruppen.​ 2021 werde ich die 3-jährige Ausbildung zum “Authorized Complete Vocal Technique Teacher” in Kopenhagen abschließen. 
Meine Homebase ist Ingolstadt a.d. Donau. Ich liebe progressive Rockmusik, Singer Songwriter Pop, die Oper, die Black Pumas, gut gemachte Fantasy- und historische Romane und vegetarische Laksa Soup. Ich singe und performe überwiegend die Musik meiner Band, deren Songs ich mitgestalte. Ab und zu unternehme ich einen Ausflug in die Klassik.


Beratungsgespräch buchen

Du weißt noch nicht sicher, ob das etwas für Dich ist? Buch dein kostenloses Beratungsgespräch und lass uns darüber reden, was Du gerade brauchst.